Funktionstraining

Funktionstraining gehört zu den Nachsorgemaßnahmen, die überwiegend an eine ärztliche oder physiotherapeutische Behandlung anschließen und das Therapieergebnis langfristig sichern sollen. Funktionstraining soll die Leistungsfähigkeit (Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit, Koordination) und die Belastbarkeit der Teilnehmer verbessern sowie die Eigenverantwortung für Ihre Gesundheit fördern und weiter aufbauen. Voraussetzung hierzu ist eine Verordnung durch den behandelnden Arzt und deren Genehmigung durch den Kostenträger (Krankenkasse). Die erforderliche Verordnung kann Ihnen Ihr Hausarzt ausstellen, nach erfolgter Genehmigung durch den Kostenträger können Sie mit dem Training beginnen.
Die einzelnen Übungseinheiten finden unter fachkundiger Leitung von Physiotherapeuten in Gruppen mit gleicher Zielsetzung statt.  

Das Funktionstraining findet in den Räumen in unserer Praxis statt. Sie wollen wissen, wie häufig Sie trainieren sollen? Oder ob das Training auch für Ihr Beschwerdebild geeignet ist?
Wir als Gesundheitsberater sind die Ansprechpartner für Ihre Fragen!

Copyright (c) www.physiotherapie-vahrenwald.de 2017. All rights reserved.